Männerchor Constantia Weingartsgasse von 1887 e.V.

Wappen des MC Constantia
  Männerchor Constantia Weingartsgasse von 1887 e.V. Deutscher ChorverbandMitglied im
Deutschen
Chorverband
 
Startseite
Konzerte, Veranstaltungen
vereinsinterne
 Termine, Proben
Schnupperprobe
 gefällig ?
unsere Freunde
 im Internet
die Mitglieder
 und Sänger
aus dem
 Vereinsleben
unsere
 Schallplatten, CDs
der Chor
 in der Presse
So finden
 Sie uns
Impressum,
 Anschriften

Der Chor in der Presse ...

18. Dezember 2004
Kölner Stadt-Anzeiger

Gold für „Constantia”-Sänger

HENNEF - Schöne Männerstimmen und die Pflege des traditionellen Liedguts stehen bei den Sängern des MC „Constantia” Weingartsgasse von je her hoch im Kurs. So gehört es auch seit langem zu den Gepflogenheiten der Sänger, in der Vorweihnachtszeit langjährige Sangesbrüder und Chormitglieder gebührend zu würdigen.

Auf 50 Jahre Singen im Chor kann in diesem Jahr Klaus Severin zu rückblicken. Dem immer noch aktiven Sänger wurde im festlichen Rahmen der Weihnachtfeier im Gasthaus „Sieglinde” die Goldnadel des Deutschen Sängerbundes durch Peter Hennekeuser vom Sängerkreis Rhein-Sieg überreicht. Die Constantia-Vereinsnadel nebst Urkunde bekam Heinz Schmitz durch den Vereinsvorsitzenden Heinz Weiß verliehen.
  Der Sänger gehört seit 25 Jahren zum aktiven Stamm des Männerchores. Die gleiche Auszeichnung ist für Günter Sprick bestimmt. Der Sänger, der seit 40 Jahren aktiv dabei ist, war verhindert und soll später geehrt werden.

Die 35-köpfige Sängerschar ist immer offen für Männer, die Spaß am Chorgesang haben. Die wöchentlichen Chorproben unter der Leitung von Bernd Radoch, Nachfolger des im Juli verstorbenen Chorleiters Karl-Josef Kappes, finden jeweils mittwochs ab 18.30 Uhr in der Gaststätte „Sieglinde” statt.









© 2003 by Kölner Stadt-Anzeiger
 
nach oben     Stand dieser Seiten: 10. August 2017 Copyright © 1997-2017 by MC Constantia • Hennef-Weingartsgasse